Schließen

Anfahrt & Hotel

congress centrum weimarhalle

Weimar ist eine Tagungsstadt der kurzen Wege. Die zentrale Lage der Weimarhalle in der Innenstadt, mitten in einem Park neben Bauhaus-Museum Weimar gelegen, ermöglicht das Tagen in unmittelbarer Nähe zum Kulturbahnhof und zur historischen Altstadt, zu kulturellen Stätten und den führenden Hotels.
 

Detaillierte Fahrplanauskunft

 

congress centrum weimarhalle

UNESCO-Platz 1

99423 Weimar

 

Tel. +49 (0)3643 745 205

 

 

 

Anfahrt

Mit dem Auto oder dem Bus

A4, Autobahnabfahrt Weimar Rechts abbiegen auf die B 85 Richtung Weimar. In Weimar den Ausschilderungen in das Stadtzentrum folgen. Die Tiefgarage des congress centrum weimarhalle ist ausgeschildert und führt Sie direkt zur Weimarhalle. Die Einfahrt der Tiefgarage ist in der Oskar-Schlemmer-Straße auf der rechten Straßenseite (ca. zehn Minuten Fahrzeit ab Autobahnabfahrt). Zufahrt nach Weimar von der B 7 aus Richtung Erfurt Der Ausschilderung der Tiefgarage des congress centrum weimarhalle bis ins Stadtzentrum folgen. Die Einfahrt der Tiefgarage ist in der Oskar-Schlemmer-Straße auf der rechten Straßenseite (ca. zehn Fahrtzeit Minuten ab Ortseingang). Zufahrt nach Weimar von der B7 aus Richtung Jena Der Ausschilderung der Tiefgarage congresss centrum weimarhalle folgen Einfahrt der Tiefgarage ist in der Oskar-Schlemmer-Straße geradeaus in einer Kurve (ca. fünf Minuten Fahrzeit ab Ortseingang).

 

 

Zu Fuß

Der Carl-August-Allee folgen, über den Rathenauplatz vorbei, weiter die Harry-Graf-Keßler-Straße, vorbei am Jorge-Semprún-Platz und Stéphane-Hessel-Platz, dann ist das congress centrum weimarhalle rechterhand zu sehen.

 

 

mit dem Bus
Haltestellen vor dem Bahnhof, Linien 1, Endstation Ehringsdorf (Taubach); 5, Endstation Klinikum; 6, Endstation Niedergrunstedt (Legefeld, Possendorf); 7, Endstation Weimar West; 8, Endstation Merketal Richtung Goetheplatz, an der Haltestelle Hauptpost/Goetheplatz aussteigen. Entgegen der Fahrtrichtung ein kurzes Stück der Karl-Liebknecht-Straße folgen, vorbei an der Hauptpost (ca. 50 Meter) und nach links in die Schwanseestraße einbiegen, nach ca. zehn Metern auf der rechten Seite die Toreinfahrt zum UNESCO-Platz unterqueren.

l