Schließen

Veranstaltung

Zurück zur Programmübersicht

Arbeitsgruppe Ärzte in Energieversorgungsunternehmen

Beschreibung


Mehr als 2.000 Betriebe mit mehr als 20 Beschäftigten sind in der Energie- und Wasserversorgung tätig. Das Spektrum reicht von den global tätigen großen Energieversorgern bis zu kommunalen
Stadtwerken. Die Themenfelder Atomkraftausstieg, Energiewende, Minderung der Treibhausgase, erneuerbare Energie und Trinkwasserversorgung beschäftigen Politik und Öffentlichkeit. Die Zeiten in der Energiewirtschaft sind so bewegt wie nie, die Rahmenbedingungen für eine bezahlbare, sichere und ökologische Energieversorgung in Deutschland sind schwieriger denn je. Viele Betriebsärztinnen und Betriebsärzte betreuen Beschäftigte in diesem Sektor. Arbeitsmedizinische Fragestellungen reichen dabei von der Asbestnachsorge über den Strahlenschutz bis zur Offshore-Medizin. Wir haben für die in diesen Bereichen tätigen Kolleginnen und Kollegen eine Arbeitsgruppe im VDBW eingerichtet und wollen uns über aktuelle Inhalte unserer Arbeit austauschen.


Vorträge:


Arbeitsmedizinische Aspekte in der Windenergie
S. Bonnemann


Update Arbeitsmedizin
Dr. U. Gerecke

 

Leitung: Dr. U. Gerecke

Referenten

Dr. Uwe Gerecke

Präsidiumsmitglied VDBW, Vorsitzender LV Niedersachsen, Wissenschaftlicher Leiter, Sprecher der Arbeitsgruppe EVU

Susanne Bonnemann

Berufsgenossenschaft ETEM

l